World Gymnaestrada

Die Gymnaestrada ist DER Grossanlass schlechthin des Breitensports. Dieser globale Gymnastik-Event vereint alle 4 Jahre rund 25'000 Turnerinnen und Turner aus aller Welt. Neben einer einzigartigen Atmosphäre besticht die Gymnaestrada vor allem durch eine Woche voller Darbietungen, Spektakel, Begegnungen und Entdeckungen.

Gymnaestrada – das heisst: Turnen, Darbietungen, Neuheiten, Abenteuer, Entdeckungen, Begegnungen und unvergessliche Erinnerungen.

Die nächste Gymnaestrada findet vom 30. Juli bis 5. August 2023 in Amsterdam (Niederlande) statt.

Gym Valais-Wallis möchte an der Gymnaestrada mit dabei sein und dazu 2 Gruppen ins Leben rufen:
Gruppe Schweizer Abend: 20 bis 30 Turnerinnen und Turner der Aktiven für die Teilnahme an einer Gymnastik-Darbietung
Gruppe Block Gym Valais-Wallis (neu!) : 90 bis 100 Turnerinnen und Turner im Alter von 16 bis 100 Jahren für die Teilnahme an einer 20- bis 30-minütigen Darbietung, die Gymnastik mit Handgeräten und ohne Handgeräte, Geräteturnen, Aerobic sowie Gymnastik 35+ und 55+ vereint.

Teilnahmebedingungen:
–   Motivierte Turnerinnen und Turner von Gym Valais-Wallis
– Mindestalter 16 Jahre im Jahr 2023 (Geburtsjahr 2007)
–   Bereitschaft, sich während 2 Jahren zu engagieren (Start der Trainings: Herbst 2021)
–   Regelmässige Teilnahme an den Trainings (1-2 Mal pro Monat)

Kostenbeteiligung:
Die Teilnahme an einem solchen Grossanlass bringt einige Kosten mit sich, wovon Gym Valais-Wallis einen Teil übernimmt. Die Kostenbeteiligung von Seiten der Turnerinnen und Turner beträgt ca. CHF 1’500.- bis 1’800.-. Dieser Betrag wird über eine Gemeinschaftskasse gedeckt, in welche jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer pro Monat mindestens CHF 100.- einzahlt. Es wird zudem von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern erwartet, Werbeartikel zu verkaufen, um die finanziellen Kosten zu senken.

Eine Informationssitzung wird im Herbst 2021 stattfinden (Einladung folgt). Es werden einzig Interessenanmeldungen von Personen berücksichtigt, die an dieser Informationssitzung teilnehmen. Minderjährige Turnerinnen und Turner müssen von einem Elternteil begleitet werden.

Eine Begleiter-Gruppe wird ebenfalls gebildet. Ein Rundschreiben mit allen Informationen wird im Herbst verschickt.

Wir freuen uns über eure Teilnahme an diesem grossartigen Anlass!