Über den Verband

Gym Valais-Wallis ist der Walliser Kantonalturnverband.

Mit seinen 72 Mitgliedervereinen und mehr als 8’000 Mitgliedern gehört Gym Valais-Wallis zu den drei wichtigsten Sportverbänden des Kantons.
Gym Valais-Wallis entstand 2011 aus der Fusion des Walliser Frauenturnverbands WFTV (Gründungsjahr 1929) und des Walliser Turnverbands WTV (Gründungsjahr 1899).

Seine Ziele:

  • jeder sozialen Schicht und Personen allen Alters die Möglichkeit zu bieten, im Rahmen einer entspannten Stimmung Sport zu treiben
  • zur Volksgesundheit beizutragen und den Gemeinschaftssinn bei der Ausübung von sportlichen Aktivitäten zu fördern
  • den Massen- und Spitzensport zu fördern
  • der Jugend und der restlichen Bevölkerung aktive und gesunde Freizeit­aktivitäten anzubieten
  • neue Turndisziplinen zu fördern und zu entwickeln
  • die Ausbildung der Leiterinnen, Leiter und der Vorstandsmitglieder durch technische und administrative Kurse zu entwickeln und zu perfektionieren
  • den Verband durch die Organisation von Veranstaltungen (Wettkämpfe, Meisterschaften, Kurse usw.) bekannt zu machen
  • mit den Behörden sowie mit den anderen Verbänden gute Beziehungen zu pflegen
  • die Gründung von neuen Vereinen zu unterstützen.

Gym Valais-Wallis ist Mitglied:

  • des Schweizerischen Turnverbandes (STV)
  • der Genossenschaft Sportversicherungskasse des STV (SVK-STV)
  • des Westschweizer Turnverbandes (URG)